08.11.2021 – 09.11.2021

BMBF/PTKA, Ort: online

Drei BMBF-Forschungsinitiativen stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung.

Der Förderschwerpunkt Personennahe Dienstleistungen, begleitet vom Metaprojekt BeDien, präsentiert zum einen den erfolgreichen Abschluss der neun Forschungsprojekte und gibt zugleich einen Ausblick auf die Zukunft der "Service for Good"-Community.

Die Förderrichtlinie Internetbasierte Dienstleistungen stellt hochaktuelle Zwischenergebnisse aus den beiden Förderschwerpunkten „Augmented/Virtual/Mixed-Reality-basierte Assistenzsysteme“ und „Integrative Smart Service Konzepte“ vor.

Zu den zukünftig wettbewerbskritischen Dienstleistungskompetenzen hat das Projekt DL2030 eine Forschungsagenda entwickelt und baut im neu entstehenden Deutschen Forum Dienstleistungsforschung (DF)² eine Allianz von Partnern aus Wissenschaft, Politik und Praxis zu deren Umsetzung auf.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Eine gemeinsame Initiative von Bundesministerium für Bildung und Forschung VDMA