Ressourceneffizienz

21.03.2024 Ressourceneffizienz

Umwelttechnik BW, Ort: online

Wie kann die technologische Transformation der Industrie bis 2040 gestaltet werden? Die Roadmap klimaneutrale Produktion soll Unternehmen in Baden-Württemberg dabei unterstützen, das Ziel der klimaneutralen Produktion zu erreichen.

Klimaneutral bis 2040 – das Land Baden-Württemberg hat sich ein ambitioniertes Ziel gesetzt, das auch die Unternehmen betrifft. Die Industrie muss in diesem Zielszenario die direkten Emissionen bis 2030 um 43 Prozent mindern (zum Basisjahr 2019). Für Unternehmen bedeutet das, mit aktuellen und zukünftigen Investitionen die Weichen so zu stellen, dass dieses Ziel auch erreicht wird.

Hier setzt die „Roadmap klimaneutrale Produktion“ an. Für die Leitbranchen in Baden-Württemberg wurden Technologietrends identifiziert, kategorisiert und deren Beitrag zur klimaneutralen Produktion abgeschätzt. Damit entsteht Orientierungswissen für Unternehmen und Politik, wie über den Zeitraum bis 2040 (und darüber hinaus) die technologische Transformation in unterschiedlichen Branchen gestaltet werden kann. Dies soll es den Akteuren ermöglichen, richtungssichere Investitionsentscheidungen zu treffen, die einen zielführenden und zukunftsfähigen Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

 

Fraunhofer ISI VDMA